Versand und Zahlungsbedingungen

Versand und Zahlungsbedingungen

1. Versand

Innerhalb Deutschland:

Unsere Versandkosten belaufen sich auf zzgl. 5,90 EUR pauschal pro Bestellung - Versandkostenfrei ab 50,00 EUR.

Außerhalb Deutschland:

Paketversand 22,61 EUR pauschal pro Bestellung.

Für den Speditionsversand in folgende Länder gilt:

Frankreich 130,00 EUR
Tschechien 95,00 EUR
Niederlande 80,00 EUR
Polen 100,00 EUR
Österreich 90,00 EUR
Spanien 180,00 EUR
Italien 115,00 EUR
Dänemark 135,00 EUR
Schweden 180,00 EUR
Ungarn 130,00 EUR

 

Wir liefern mit:

2. Zahlung

Bezahlung per Überweisung (Vorkasse)

Bei Bezahlung per Überweisung zahlen Sie den Rechnungsbetrag auf unser Konto ein. Sobald dieser auf unserem Konto eingegangen ist wird die Ware versendet. Bitte vergessen Sie auf keinen Fall, den Ihnen mit der Bestätigungs-Mail übermittelte Bestell-Nr. im Verwendungszweck anzugeben.

Bank: Commerzbank Heilbronn
IBAN: DE96 6204 0060 0312 1969 00
BIC: COBADEFFXXX


 

Mit PayPal bezahlen Sie einfach, sicher und schnell Ihre Einkäufe.

So einfach funktioniert es:
Bezahlen Sie ganz einfach mit nur 2 Klicks, ohne Eingabe von Bank- oder Kreditkartendaten. Ihr PayPal-Konto muss nur einmalig eingerichtet werden.
Wählen Sie die Zahlungsmöglichkeit "PayPal" bei Ihrer Onlinebestellung. Nach dem Absenden der Bestellung werden Sie automatisch zum sicheren Zahlungsformular von PayPal weitergeleitet. Wenn Sie bereits ein PayPal Konto besitzen, loggen Sie sich einfach ein. Andernfalls klicken Sie auf Konto einrichten und folgen den Anweisungen.
Innerhalb von Sekunden erhalten wir Ihre Zahlung und Ihre Ware kann bei Verfügbarkeit umgehend versandt werden. Ihre Bank- und Kreditkartendaten werden dabei nicht an Dritte weitergegeben. Für Käufer ist das Bezahlen mit PayPal übrigens immer kostenlos.

Ihre Vorteile:

• Einfach: Mit nur zwei Klicks ohne Eingabe von Bank- oder Kreditkartendaten.
• Sicher: Keine Weitergabe von Bank- oder Kreditkartendaten an Dritte bieten maximale Sicherheit
• Schnell: Schnelle Abwicklung, da die Freigabe der Zahlung in wenigen Sekunden erfolgt.

Wenn Sie noch kein Konto bei Paypal besitzen, können Sie sich auf der PAYPAL-Website weitere Informationen holen.

Zahlung per Kreditkarte
Zahlung per Kreditkarte ist nur über den Zahlungsanbieter Paypal Plus möglich. Dazu ist kein PayPal-Konto nötig. Bitte wählen Sie als Zahlungsart Kreditkarte. Daufhin werden Sie auf die Paypal-Zahlungsseite geleitet.

Zahlung per Lastschrift
Zahlung per Lastschrift ist nur über den Zahlungsanbieter Paypal Plus möglich. Dazu ist kein PayPal-Konto nötig. Bitte wählen Sie als Zahlungsart Lastschrift. Daufhin werden Sie auf die Paypal-Zahlungsseite geleitet.

Zahlung per Rechnung
Zahlung per Rechnung ist nur über den Zahlungsanbieter Paypal Plus möglich. Dazu ist kein PayPal-Konto nötig. Bitte wählen Sie als Zahlungsart Kauf auf Rechnung. Daufhin werden Sie auf die Paypal-Zahlungsseite geleitet.

Fragen und Antworten zu Kauf auf Rechnung mit PayPal Plus:

Benötigt der Käufer ein PayPal-Konto?
Nein, bei Kauf auf Rechnung überweist der Käufer den Betrag auf das Bankkonto von PayPal.

Wann wird die Zahlung für mich fällig?
Generell spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware. Hierbei gehen wir von der durchschnittlichen Lieferzeit des Artikels aus.

Wird eine Bonitätsprüfung von mir vorgenommen?
PayPal führt eine Risikoprüfung nach Auswahl von Kauf auf Rechnung durch. Hierbei kann es zur Einholung von Bonitätsauskünften bei verschiedenen Auskunfteien kommen.

Kann ich eine andere Zahlungsmethode auswählen, falls PayPal den Kauf auf Rechnung ablehnt?
Ja, der Käufer kann in diesem Fall eine andere von Ihnen akzeptierte Zahlungsmethode auswählen.

Welche Kosten fallen bei der Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung an?
Für Sie als Käufer fallen nur ggf. Mahnkosten an, wenn Sie in Zahlungsverzug geraten.

Müssen Rechnungsanschrift und Lieferanschrift identisch sein?
Nein. Eine abweichende innerdeutsche Lieferanschrift ist möglich.

Wer ist der Vertragspartner mit mir als Käufer?
Käufer und Verkäufer bleiben weiterhin Vertragspartner. Die Forderung des Verkäufers gegenüber dem Käufer wird an PayPal abgetreten.

Was muss ich als Käufer tun, wenn ich den Rechnungsbetrag irrtümlicherweise auf das Konto des Verkäufers statt auf das PayPal-Konto überwiesen habe?
Sollten Sie die Überweisung des Rechnungsbetrages fälschlicherweise auf das Bankkonto von uns vorgenommen haben, kontaktieren Sie uns bitte (Tel: +49 (0) 3473 / 225599100 oder Email an: info@adb-gmbh.com), dann wird Ihnen das Geld zurück überwiesen. Wir bitten Sie dann, noch einmal eine Überweisung auf das Bankkonto von PayPal vorzunehmen. Die Kontoinformation finden Sie in den E-Mails von PayPal zu der Bestellung.
Kontaktieren Sie bitte zudem den PayPal-Kundenservice (Tel: 0800-7234730), damit ein ggf. begonnenes Mahnverfahren gestoppt wird.

Wer trägt die Kosten wenn ich die Ware erst nach Ablauf der Widerrufsfrist zurückgesendet habe?
Im Falle eines unwirksamen Widerrufs haben Sie als Käufer die Mahnkosten zu tragen. Ob die nicht fristgerechte Rücksendung anerkannt wird, klären Sie bitte mit uns im Vorfeld ab.

Bezahlung per Rechnungskauf (nicht über PayPal) - NUR für öffentliche Einrichtungen & gewerbliche Kunden
Grundsätzlich ist die Bezahlung auf Rechnung (nicht über PayPal) nur für öffentliche Stellen und Einrichtungen und gewerbliche Kunden möglich. Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Bezahlung auf Rechnung (nicht über PayPal) ist erst ab 18 Jahren möglich. Bei Bestellungen auf Rechnung (nicht über PayPal) wird die Ware spätestens am auf die Bestellung folgenden Werktag versandt.

Wir behalten uns das Recht vor, die Zahlungsweise "Rechnung (nicht über PayPal)" für bestimmte Bestellungen nicht zu akzeptieren und Sie stattdessen auf unsere weiteren Zahlungsarten zu verweisen.

Zuletzt angesehen